Aktuelles von PSS

Katalog Standard Halterungen 2010
Katalog ab sofort als PDF-Datei downloaden (Größe: 9 MB). Sie benötigen hierzu Benutzername und Passwort. Fordern Sie diese über unser Kontaktformular an.


Broschüre: "Dynamisch beanspruchte Bauteile"
Informationsbroschüre ab sofort als PDF-Datei downloaden (Größe: 3 MB).



Neues KTA 1401 Zertifikat
Nach einer Folgebeurteilung am 13. Januar 2015 durch AREVA NP GmbH und der VGB-Arbeitsgemeinschaft im Auftrage EnBW Kernkraft GmbH konnte die Firma PSS International ihre „Bestätigung der Qualitätssicherung“ auf der Grundlage der Regel KTA 1401 und IAEA 50-C-Q in Empfang nehmen. Das Zertifikat hat eine Gültigkeit bis zum 18. Januar 2018.

 
 
 
Neben dem bereits seit dem 31.01.2001 vorliegenden TÜV-CERT nach DIN EN ISO 9001, ausgestellt durch den TÜV-Saarland e.V., wird hierin betätigt, daß die „notwendigen Voraussetzungen zum Vertrieb, Herstellung und Service von Rohrleitungshalterungen, Stoßbremsen und Halterungsteilen für kerntechnische Anlagen vorliegen“. Die Zulassung nach KTA 1401 ist die notwendige Voraussetzung zur Fertigung von „Serienmäßigen Standardhalterungen“ nach KTA 3205.3.

Download PDF Dokument

 

Die Arbeitsgemeinschaft Auftragnehmerbeurteilung der VGB PowerTech e.V. erhielt eine Kopie des Beurteilungsberichtes. Mit dem Erhalt des Zertifikates kann eine Tradition, beginnend Mitte der 80iger-Jahre, fortgeführt werden, wobei die Fertigungsstätte in Neunkirchen als qualifizierter Lieferant für Bauteile nach dem KWU-Halterungskatalog gilt.


Neues TÜV-Zertifikat für Qualitätsmanagment

 

Download PDF Dokument

 

 


 

Zertifikat Rostehnadzor
Dieses Zertifikat ist eine Zulassung der russischen technischen Behörde und erlaubt es PSS die genannten Produkte, d.h. Federhänger, Konstanthänger, hydraulische Stossbremsen und Gelenkstreben auch in Russland zu verkaufen.

 

Download PDF Dokument


Hinweis:

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zu unseren Produkten sowie weitere Neuigkeiten aus dem Hause PSS.

Wenn wir Sie direkt über aktuelle PSS -Entwicklungen informieren sollen, so schicken Sie uns bitte eine e-mail an:

info@pipesupp.de

Oder rufen Sie uns einfach an. Wir stehen Ihnen unter der Telefonnummer +49-(0)6821-4011-0 immer zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Interesse.